Alu Fenster – für große Elemente gut geeignet

Alufenster

Auf der Suche nach neuen Fenstern müssen Sie sich zunächst für das richtige Rahmenmaterial entscheiden. Kunststofffenster gelten als universell einsetzbar und günstig. Aber auch Alu Fenster haben durchaus ihre Vorteile. Vor allem für sehr große Fensterelemente eignen sich Alu Fenster sehr gut.

In unserem Sortiment bieten wir Ihnen verschiedene Alu Fenster aus Profilen von Heroal an. Sie erhalten zum Beispiel das Alu Fenster Heroal W72 mit einer Bautiefe von 72 mm in der Standard-, Top- und Premium-Ausführung. Allen Fenstern gemein ist, dass sie aus hochwertigen Materialien gefertigt und

mit konstruktiven Sicherungen und einbruchhemmenden Bauteilen versehen sind – und das serienmäßig ohne Aufpreis.

Ebenfalls sind unsere Alu Fenster mit hochwertigem Wärmeschutzglas ausgerüstet. So erhalten Sie U-Werte für Ihre neuen Alu-Fenster, die bis zu 1,3 W/m²K reichen und somit auch die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) erfüllen können. Durch die gezielte Auswahl spezieller Verglasungen können Sie die Werte weiter senken. Bedenken Sie allerdings, dass Alu Fenster aufgrund ihres Ausgangsmaterials und ihrer typischen Eigenschaften die U-Werte eines Kunststofffensters nicht erreichen können.


Alu Fenster bieten viele Vorteile

Generell erhalten Sie mit der Wahl unserer Alu Fenster aber auch noch weitere, ganz wichtige Vorteile:

  1. Extrem lange Lebensdauer
  2. Kein Ausbleichen/Verwittern
  3. Geringer Pflegeaufwand
  4. Designvielfalt
  5. Gut recycelbar

Generell ist ein Alu Fenster aufgrund seines Materials sehr beständig gegenüber Witterungseinflüssen. Somit ist die Lebensdauer bei diesen Fenstern enorm groß. Auch bei Wartung und Pflege kommen die Alu Fenster im direkten Vergleich auf gute Werte. Sie müssen nur selten gewartet werden und lassen sich sehr einfach reinigen. Zudem lässt sich das Material Aluminium schon bei der Herstellung in vielen Farben einfärben, eine Oberflächenbeschichtung, meist als Pulverbeschichtung, sorgt für eine große Auswahl an unterschiedlichen Designs. Fast alle RAL-Farben lassen sich auf diese Weise umsetzen, so dass sich das Alu Fenster optimal an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse anzupassen vermag.

Selbst bei der Ökobilanz steht das Alu Fenster gut da. Zwar ist die Herstellung recht energieaufwändig, allerdings lassen sich auch 95 Prozent der Bestandteile eines Alu Fensters wieder recyceln.

Wärmedurchlässigkeit von Alu Fenstern

Bei der Wahl eines Alu Fensters sollten Sie vor allem auf dessen Wärmedurchlässigkeit achten. So wurden die Alu Fenster in der Vergangenheit oft aus einem Stück gefertigt. Dies hatte bei dem gut wärmeleitenden Material zur Folge, dass sich massive Wärmebrücken bildeten. Mittlerweile haben die Hersteller jedoch neue Herstellungsverfahren entwickelt. So werden Alu Fenster aus einer inneren und einer äußeren Schale gefertigt, die über einen Isolationskern voneinander getrennt werden. Dadurch konnten die Alu Fenster ihre U-Werte deutlich senken und die Anforderungen der EnEv mittlerweile erfüllen.

Die Kosten für Alu Fenster bewegen sich zwar etwas höher als beim Kunststofffenster, dafür sind sie aber deutlich langlebiger und stabiler. Insbesondere bei sehr großen Fensterelementen werden sie deshalb dennoch gerne eingesetzt. Möchten Sie selbst herausfinden, was ein Alu Fenster nach Ihren Wünschen kosten wird, sollten Sie unseren Fensterkonfigurator nutzen. Schritt für Schritt fragt er nach Ihren individuellen Wünschen für ein Fenster und so können Sie einfach und auf einen Blick herausfinden, mit welchen Preisen Sie rechnen müssen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(1 Bewertungen, Ø 5)