Schüco Fenster kaufen – das müssen Sie wissen

Fenster kaufen

Auf der Suche nach neuen Fenstern für Ihr Heim kommen Sie an dem Hersteller Schüco kaum vorbei. Der bekannte Hersteller von Kunststofffenstern hat sich aufgrund der innovativen Entwicklungen einen Namen gemacht. Auch in unserem Sortiment halten wir Schüco Fenster bereit. Sie können bei uns Schüco Fenster kaufen, die zur CT 70 oder SI 82 Reihe gehören.

Die CT 70 Fenster überzeugen mit einer Bautiefe von 70 mm und sind in den Varianten Classic, Rondo und Cava erhältlich. Beim Schüco Fenster SI 82 erhalten Sie eine Bautiefe von 82 mm und die Varianten Classic und Rondo.

Schüco Fenster kaufen – diese Vorteile erwarten Sie

Wenn Sie Schüco Fenster kaufen wollen, erhalten Sie damit mehrere Vorteile, die sich sehen lassen können. Beide Baureihen bestehen aus Kunststoffrahmen, die Ihnen schon alleine aufgrund des Ausgangsmaterials Vorteile verschaffen:

  • Glatte Oberflächen sorgen für eine einfache Reinigung.
  • Folierungen in Holzdekoren oder Alu-Aufsatzschalen, die mittels Pulverbeschichtung in den gängigen RAL-Farben eingefärbt werden können, lassen farblich kaum Wünsche offen.
  • Schüco Fenster sind generell sehr witterungsbeständig, selbst die Folierungen sind UV-beständig und unempfindlich gegen Regen, Wind und Co.
  • Günstige Preise sorgen für eine Entlastung des Budgets.
  • Die einfache Verarbeitbarkeit von Kunststoff lässt verschiedenste Fensterformen zu, wie etwa Rundbogenfenster und Co.
  • Mehrere Kammern im Fensterrahmen sorgen für optimierte Wärmedämmwerte.

Schüco Fenster kaufen und Energie einsparen

Möchten Sie Schüco Fenster kaufen, können Sie damit auch langfristig Energie einsparen. Die optimierte Kammergeometrie mit insgesamt sechs Kammern beim Schüco SI 82 sorgt für eine deutliche Wärmedämmung. Zudem hat man auf einen Flügelüberschlag von acht Millimetern gesetzt und den Glaseinstand auf 18 Millimeter festgesetzt. So lassen sich selbst im oft kritischen Glasrandverbund Wärmeverluste minimieren. Zudem sind die Schüco SI 82 Fenster so konstruiert, dass sie Verglasungen bis zu 52 Millimeter Stärke aufnehmen können. Damit lassen sich auch Dreifachverglasungen integrieren.

Schüco Fenster kaufen und die Sicherheit erhöhen

Wenn Sie Schüco Fenster kaufen, sparen Sie aber nicht nur langfristig Energie ein. Sie können mit diesen Fenstern auch die Sicherheit im eigenen Haus erhöhen. Die aktuelle Einbruchstatistik zeigt, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche kontinuierlich steigt. Alleine im Jahr 2015 haben die Wohnungseinbrüche um zehn Prozent zugenommen. Am häufigsten nutzen Einbrecher Fenster und Türen für den Einstieg in fremde Wohnungen.

Wenn Sie Schüco Fenster kaufen, erhalten Sie bei uns noch einige weitere Sicherheitsmerkmale, die bereits serienmäßig und ohne Aufpreis enthalten sind. Dazu zählen unter anderem:

  • Im Blend- und Flügelrahmen angebrachte Verstärkungsprofile unterscheiden sich und sorgen so für maximale Stabilität und eine hohe Lebensdauer.
  • Im Flügel finden Sie eine Ecklagerverschraubung mit speziellen Schraubkanälen.
  • Von Haus aus sind die Beschlagsachsen beim Schüco SI 82 mit 13 Millimetern recht breit. Dadurch lassen sich einbruchhemmende Beschläge verwenden.
  • Der Zapfen-Beschlags-Verstärker (ZBV) ist in jedem Schüco Fenster serienmäßig enthalten.
  • Umlaufende Sicherheitsverriegelungspunkte, bestehend aus flügelseitigen Pilzkopfzapfen und rahmenseitigen Aussparungen sorgen dafür, dass beide Teile fest ineinander greifen, wenn das Fenster verschlossen wird. Das Aufhebeln wird deutlich erschwert.

Optional können Sie alle Schüco Fenster kaufen und Sie mit abschließbaren Fenstergriffen ausstatten. Gerade im Erdgeschoss gelten diese schon lange als absolutes Muss für den Einbruchschutz.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 4.4
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(5 Bewertungen, Ø 4.4)